Nachrichten
0

Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Böhmen und Mähren informiert über den Tod des auch international bekannten Genossen Miloslav Ransdorf. Hier der Wortlaut:

Mit tiefster Trauer gibt das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Böhmens und Mährens den Tod seines langjährigen Funktionärs, dem ehemaligen Mitglied der Abgeordnetenkammer (Unterhaus) der Tschechischen Republik und gegenwärtigen Mitglied des Europäischen Parlaments, PhDr. Miloslav Ransdorf bekannt. In der Person von Miloslav Ramsdorf verliert die CPBM einen langgedienten politischen Intellektuellen.

Ein politisches Leben umfasst zahlreiche Diskussionen, Meinungsaustausch und mögliche Missverständnisse. Miloslav Ransdorf hat immer fest auf seiner eigenen Meinung bestanden, oft auch gegen die Mehrheit. Es lag in seiner Natur,  Menschen bezüglich ihrer Positionen und ihrer Rolle in der Gesellschaft unvoreingenommen zu helfen.

Das Zentralkomitee der CPBM drückt seiner Familie und allen Hinterbliebenen seine tiefste Verbundenheit aus. Ehre seinem Angedenken.

22. Januar 2016
With the deepest grief, the Central Committee of Communist Party of
Bohemia & Moravia (CPBM) announces the death of its veteran official,
former Member of Parliament (Lower House) of Czech Republic’s
Chamber of Deputies and current Member of European Parliament, PhDr.
Miloslav Ransdorf, CSc. In the person of Miloslav Ransdorf, the CPBM
losses a
long-time political intellectual.
A political life embraces numerous discussions, exchanges of opinion
or possible misunderstandings. Miloslav Ransdorf has ever been
standing firmly in its own opinion although many times against the
majority. It was in his nature to help people irrespective their
position or their role in the Society.
The Executive Committee of CPBM’s CC expresses its deepest
sympathy to the family and all the bereaved. Let’s salute in memory
of him.
January 22, 2016