Nachrichten
0

 

antisikodkpAm Samstag, den 13. Februar 2016 findet wie jedes Jahr die sogenannte NATO Sicherheitstagung in München statt. Ein breites Bündnis, in dem auch das DKP Betriebsaktiv München aktiv mitarbeitet, hat zu Protesten gegen die NATO Kriegstagung aufgerufen. Es wird zum einen eine Demonstration vom Stachus (Karlstor) über den Odeonsplatz zum Marienplatz geben, zum anderen eine Protestkette vom Stachus über die Kaufingerstraße zum Marienplatz.

Das DKP Betriebsaktiv organisiert einen Block auf der Demonstration. Die gemeinsame Kundgebung von Demonstration und Protestkette beginnt um 13 Uhr auf dem Stachus. Der Treffpunkt für den DKP Demoblock ist um 12.45 Uhr am Lift des S- und U-Bahnaufgangs zum Gloria-Filmpalast auf dem Stachus.

Geplant ist, dass die Demonstration gegen 15 Uhr am Marienplatz ankommt, wo es noch eine Abschlusskundgebung geben wird.

Wir als DKP Betriebsaktiv München freuen uns auf kämpferische und solidarische Proteste gegen die NATO Kriegstagung.