DKP in Aktion
0

 

Liebe Freunde und Genossen,

eine Gruppe von Argentiniern mobilisiert für den

12. März

ab 13 Uhr

am Brandenburger Tor

zu einer

Protestveranstaltung gegen die zunehmende Respression in
Argentinien

unter der neuen liberal-konservativen Regierung von Macri.Angesichts des reaktionären Vorgehens der Macri-Regierung braucht Argentinien und seine soziale Bewegungen definitiv ein bißchen „Hoch die internationale Solidarität!“