Nachrichten
0

Die im Bundestag vertretenen Parteien werden überwiegend vom Staat finanziert. Diese Mittel sind höher als die Mitgliedsbeiträge. Daneben spielen auch Firmenspenden eine gewisse Rolle und zeigen, wie „sympathisch“ Unternehmer die Parteien finden. Hier die Großspenden des Jahres 2017 bis zum Monat April:

Die Großspenden von mehr als 50.000 Euro schlüsseln sich wie folgt auf [Stand: 3. Mai 2017 – Quelle Deutscher Bundestag]. Spenden unterhalb 50 000 Euro sind nicht berücksichtigt. Großspenden erhielten alle Parteien mit Ausnahme der Linkspartei.