DKP in Aktion
0

Sich für die Interessen der Bürger in den Kommunen einzusetzen, erfordert zielgerichtete und kontinuierliche „Kleinarbeit“. Mit dieser kann gezeigt werden: Die DKP ist eine konkret nützliche Partei für die „kleinen Leute“. Die DKP Botrop zeigt, wie das geht. Seit Monaten agiert sie gegen eine „Sparmassnahme“ der Sparkasse und informiert laufend über den Stand der Dinge. Hier ein Nachbarschaftsbrief der DKP-Genossen im Rat der Stadt und der Bezirksvertetung:

 

Sparkasse täuscht die Kunden!

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

die geplante Schließung des Kassenhäuschens (oder auch: der Barkasse – was das gleiche ist) bei der Sparkassenfiliale am Eigener Markt empört viele Bürger. Nicht nur ältere Menschen, sondern auch viele andere, die aus unterschiedlichen Gründen die Geldautomaten nicht nutzen wollen oder können, sind verärgert über diese Sparmaßnahme der Sparkasse. Der große Andrang am Kassenhäuschen zeigt, dass dieses nach wie vor gebraucht wird!

Die Sparkassenfiliale reagierte mit zwei Aushängen auf die Proteste der Sparkassenkunden. Dort heißt es unter anderem:

  • Es werde kein Schalter geschlossen und
  • das Bargeld werde nicht abgeschafft.

DKP-Ratsherr Michael Gerber hatte in dieser Woche Gelegenheit zu einem Gespräch mit der Leiterin der Eigener Sparkassen-Filiale. An dem Beschluss, das Kassenhäuschen zu schließen, hat sich demnach nichts geändert! Die Information, dass kein Schalter geschlossen werde, beziehe sich nicht auf das Kassenhäuschen, sondern auf die Bankautomaten! Die DKP meint: Das ist eine bewusste Desinformation der Sparkassenkunden!

Die Darstellung der DKP wird so indirekt von der Sparkasse bestätigt, eine offene Information gegenüber den Sparkassenkunden wird jedoch offenbar gescheut. Dass die Sparkasse das Bargeld nicht abschaffen will, ist sehr beruhigend – hat die DKP aber auch nie behauptet!

Die DKP fordert, dass dieses Bargeld weiterhin für die Bürger wahlweise am Kassenhäuschen oder am Bankautomat ausgezahlt wird!

Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Forderung nach Erhalt des Kassenhäuschens bei der Sparkasse!

Ihre DKP Vertreter im Rat und der Bezirksvertretung

Michael Gerber

Manfred Plümpe

Neu: blog.unsere-zeit.de

Neu: blog.unsere-zeit.de