Nachrichten
0

In Zusammenarbeit mit der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba, der Zeitschrift Cuba Libre und dem Cuba-Reisebüro Profil lädt die UZ ihre Leserinnen und Leser zu einer ganz besonderen Kubareise mit exklusivem Programm ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Reise können sich auf folgende Highlights freuen:

Havanna
60. Jahrestag der Revolution
Gespräch beim Kubanischen Institut für Völkerfreundschaft (ICAP)
Besuch der deutschsprachigen Redaktion der „Granma International“
Revolutionsmuseum

Matanzas
Besuch des Solidaritätsprojektes der DKP „Clinica Rosa Luxemburgo“ in Cardenas

Santa Clara
Revolutionsmuseum
Mausoleum Che Guevaras

Trinidad
Fahrt durch das Escambray-Gebirge
Altstadt aus dem 16. Jahrhundert
Tal der Zuckermühlen

Playa Girón
Museum Playa Girón
Krokodilfarm in Guamá

Varadero
2 Tage Baden am Sandstrand

Reisetermin:
29. 12. 2018 – 11. 01. 2019

Reisepreis:
2200,- Euro im DZ
(+ 150,- Euro im EZ)
zzgl. 25,- Euro Visum

Leistungen:
Nonstop-Flug ab Frankfurt/M nach Havanna und zurück
Halbpension (all-inclusive in Varadero)
Deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung
klimatisierter Reisebus, alle Eintritte

Veranstalter im reiserechtlichen Sinne ist PROFIL Cuba-Reisen
Ausführliches Programm und Anmeldung: thomas.brenner@unsere-zeit.de