Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für Jörg Ratgebs Herrenberger Altar und der Bauernkrieg
Lade Karte ...

Termin/Uhrzeit
Termin - 24.03.2018
10:00 - 17:00

Ort
Bauernkriegsmuseum und Städtische Galerie


Marx-Engels-Stiftung

Hermann Kopp referiert zum Bauernkrieg des Jahrs 1525 (mit Schwerpunkt auf den Ereignissen im südwestdeutschen Raum), Klaus Stein stellt den 1518-1520 entstandenen Herrenberger Altar vor. Er ist das bedeutendste Werk Jörg Ratgebs, der sich mit den kämpfenden Bauern solidarisiert hatte und deshalb nach deren Niederlage zum Tode verurteilt und gevierteilt wurde.

Führungen durch das Bauernkriegsmuseum und die Städtische Galerie, in der zur Zeit die Ausstellung „Bildgewalt“ – mit Bezügen zum Bauernkrieg – gezeigt wird, ergänzen unsere Tagung.